Der Inhaber der Hundeschule Uwe Griesbaum hat die Erlaubnis zum Betrieb einer Hundeschule (gewerbsmäßig für Dritte Hunde auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anzuleiten (§11 Abs. 1 Ziff. 8f TierschG.)) durch die zuständige Behörde erhalten.

 

Informationen zum Übungsgelände

 

40 Parkplätze

 

Überdachter Bereich bei
Regenwetter

 

Beschatteter Bereich
im Sommer

 

8000qm eingezäuntes
Übungsgelände

 

Trinkwasser für unsere
Hunde

 

WC-Anlage

 

Schulungsraum

 

 

Folgen Sie uns:

 

Demnächst: Fährten, Unterordnungs und Longier Seminare 2019 (nach Anfrage)

 

Seminare 2019

 

 

Fähtenseminar

=> Sonntag, den 20. Oktober 2019, Treffpunkt: 10 Uhr, Hundeplatz    in Bötzingen. Bitte warme Kleidung und Futter mitbringen

 

Perfektion in der Unterordnung:
Für Anfänger
=> Samstag, den 18. Mai 2019, von 13.00 bis 17.00 Uhr
!Begrenzte Teilnehmerzahl: Anmeldeschluss 13. Mai 2019!
Teilnahmegebühr pro Hund-Mensch-Team 50,- Euro


Für Fortgeschrittene
=> Sonntag, den 19. Mai 2019, von 13.00 bis 17.00 Uhr
!Begrenzte Teilnehmerzahl: Anmeldeschluss 13. Mai 2019!
Teilnahmegebühr pro Hund-Mensch-Team 50,- Euro

Seminarbeschreibung

Das Seminar dient der intensiven Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung. Die Grundlage für das Bestehen der Prüfung ist eine stabile Unterordnung des Hundes. Diese kommt durch den Grundgehorsam und die Führigkeit des Hundes zum Ausdruck. Das beinhaltet, dass unser Hund die geforderten Kommandos versteht. In dem Seminar arbeiten wir daran, wie wir unseren Hunde bei dem Lernvorgang unterstützen und ihn motivieren können. Anhand gezielter Übungen zeigen wir nicht „nur“ den Weg zu einer stabilen Unterordnung auf, sondern reflektieren währenddessen ebenfalls, ob wir unseren Hund durch unbewusste Signale irritieren (z.B. die Körperhaltung). Der Weg über „Technik – Übung – Reflektion“ ermöglicht es, die Unterordnung unseres Hundes zu perfektionieren.

 

 

  • Individuelle Förderung der Triebanlagen unserer Hunde:
    Sonntag, den  14. April 2019, von 13.00 bis 17.00 Uhr
    Teilnahmegebühren pro Hund-Mensch-Team 50,- Euro
    Für Anfänger und fortgeschrittene Hundeschüler!

Seminarbeschreibung

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Förderung der Triebanlagen ihres Hundes in den Bereichen Spieltrieb, Futtertrieb und Beutetrieb. Nach einer theoretischen Einführung in das Thema werden die Hunde durch Übungen in der Ausprägung ihrer Triebanlagen gesichtet und in Kleingruppen eingeteilt. In diesen Kleingruppen wird den Hundehaltern in gemeinsamen Übungen mit ihren Hunden vermittelt, wie sie die individuelle Triebanlage ihres Hundes fördern und diesen bei voller Ausprägung seiner Triebanlage führen können.

 

Seminare 2018

 

  • Trieb- und Unterordnung Teil 2
    Sonntag, den 21.10.2018, von 13.00 bis 17.00 Uhr
    Teilnahme pro Hund-Mensch-Team 50,- Euro
    Für Anfänger und fortgeschrittene Hundeschüler!

  • Fährtenseminar Teil 2

  • Longierseminar

  • Anti-Fress/Köder-Seminar

 

Dataillierte Informationen bei Uwe Griesbaum !!!